UA-72374133-1

Kreative Musse – Bildhauerei und Fotografie

Gestalten mit Speckstein und Zeichnen mit Licht

Workshop Stein 2018 in Filisur

Im diesjährigen Workshop arbeiten zwei Teilnehmende mit Speckstein, ein Teilnehmer mit rosa Alabaster aus Küttigen AG und einer mit Sandstein aus Gachnang TG. Sie haben sich unterschiedliche Aufgaben gestellt: ein Relief in Speckstein, eine Skulptur aus Speckstein in Tropfenform, eine freie Skulptur mit Alabaster und ein Vogelbad in Sandstein. Mit von der Partie sind - wie schon letztes Jahr - die beiden "Kurshunde" Frodo und Ronja:

Freitag, 20. Juli: Alle haben eine oder zwei Skulpturen fertiggestellt oder eine zweite begonnen, die sie zu Hause fertig bearbeiten werden. Eine intensive Arbeitswoche, die mehrheitlich workshopartig, nicht kursorisch verlief, findet damit ihren Abschluss. Die gute Stimmung, zu der auch die sehr angenehme Umgebung und die herzliche Gastfreundschaft der Familie Liesch und aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter viel beigetragen haben, war dem kreativen Prozess äusserst förderlich.

Donnerstag, 19. Juli: Die Alabasterskulptur und die beiden Vogelbädlein sind fertig gestellt. Zwei neue Specksteinskulpturen und ein Specksteinvogel zum Sandstein sind in Arbeit.

Mittwoch, 18. Juli: Einige Kursteilnehmende legten heute eine schöpferische Pause ein, sei es mit einer Wanderung durch die Landwasserschlucht von Wiesen nach Filisur, sei es mit Ruhe im schattigen Hotelgarten und einer Bahnfahrt. Derweil wurde eine erste Skulptur fertiggestellt. Am Nachmittag waren wieder alle in alter Frische am Werk.


Dienstag, 17. Juli: Während der Sandstein mit Spitz- und Zahneisen bearbeitet wird, wird der Speckstein mit Zahneisen und Raspeln geformt, der Alabaster dagegen ausschliesslich mit Raspeln. Beim Relief in Speckstein kommen zusätzlich verschiedene Flacheisen zum Einsatz.

Montag, 16. Juli: Nach dem Einrichten der Arbeitsplätze im lauschigen und vielfältig blühenden Hotelgarten widmen sich alle ihrem je eigenen Projekt. Dabei kommen unterschiedliche Werkzeuge und Techniken zum Einsatz.