Kreative Musse – Fotografie und plastisches Gestalten

 

Freude am Gestalten - Kreative Musse

Gastseite vom 8. Dezember 2021: Hier zeigen mein Workshop-Koleiter 2015 bis 2019 und 2021 und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den vergangenen Fotoworkhops im Biohotel in Mals ausgewählte Bilder.
Aktuell: Ruedi Dietiker

Gewerbemuseum Winterthur, 9.1.2022, 11.10

Hier geht es zu den ein- bis zweiwöchentlich wechselnden aktuellen Bildern  NEU 17.1.2022

Stimmungen, Gefühle, Gedanken lassen sich mit vielfältigen Gestaltungsmitteln ausdrücken, mit Sprache, mit Musik, mit Zeichnung, Malerei und Fotografie sowie mit Bildhauerei.

Ich beschäftige mich seit Jahren in erster Linie mit der Fotografie und mit der dreidimensionalen Gestaltung in Stein und Holz.

Interessanterweise kommt unser Begriff „Schule“ vom griechischen "σχολή" (scholae, lateinisch „scola“), was so viel wie Musse bedeutet. Zum Lernen braucht es also Musse. Da Gestalten immer mit einem kreativen Lernprozess verbunden ist, Konzentration erfordert und oft auch meditative Momente beschert, ist Musse für kreatives Schaffen unerlässlich.

Marco Rüegg